Explore the site and add items to your bundle

Kapelle der Milchgrotte


Religious
church
historic
archaeological
Bethlehem

Die Kirche wurde 1872 an der Stelle einer byzantinischen Kirche aus dem 5. Jahrhundert erbaut. Nach der christlichen Tradition ruhten sich Maria und ihr neugeborenes Jesuskind an diesem Ort auf dem Weg ihrer Flucht nach Ägypten aus, um König Herodes 'Massaker an den Unschuldigen zu entkommen. Während Mary ihr Kind stillte, fielen ein paar Tropfen Milch auf den Boden der Grotte und der Felsen wurde weiß. Seitdem wurde die Grotte von Einheimischen und Pilgern aus aller Welt, von Christen und Nichtchristen besucht, und besonders von Paaren, die an Marias Macht glauben, sie mit Fruchtbarkeit zu segnen. Die Darstellung von Votivbriefen und Gegenständen in Erwartung der heilenden Kräfte Marias ist ziemlich beeindruckend.




Zusammengehörende Seiten​